Wir sind Tealfox

Wir glauben, dass es neben der Gewinnorientierung vor allem um ein erfülltes Leben durch Arbeit und den Beitrag für eine lebenswerte Gesellschaft geht.

"Ich arbeite dafür, dass Menschen erkennen, dass ihre Unternehmen keine Selbstverständlichkeit sind. Dass sie die Macht haben, Unternehmen zum Besseren zu verändern, um danach wirksamer und zufriedener zu sein. "

Mariola Wittek Mourao
LinkedInXing

“Für mich ist Agilität eine Haltung, keine Methode, die eng mit den Grundwerten menschlichen Seins verbunden ist: Selbstbestimmung, Verantwortung. Wertschätzung und Empathie. Um diese Haltung zu verankern und über Methoden zu leben, schaffe ich die notwendigen Räume in Unternehmen.”

Stella Willborn
LinkedInXing
Was bedeutet Tealfox?

TEAL + FOX = TEALFOX

Teal-Unternehmen sind besondere Unternehmen, die anders funktionieren als das klassisch-hierarchisch Modell. Es sind vollständig selbstorganisierte Unternehmen, in denen ein gesellschaftlicher Zweck eine wichtige Rolle spielt.

Wir glauben, dass dieser Typ von Unternehmen für Mitarbeiter, Gründer und die Gesellschaft den größten Nutzen stiftet. Es geht dabei neben der Gewinnorientierung vor allem um ein erfülltes Leben durch Arbeit und den Beitrag für eine lebenswerte Gesellschaft. Wir denken, dass das ein Idealzustand ist, den nicht alle erreichen wollen oder müssen.

Der Fuchs steht für Schlauheit. Wir glauben nicht an die eine Methode, die für alles funktioniert. Unser Ansatz ist jedes Unternehmen als individuelles System mit eigenen Herausforderungen, Chancen und Entwicklungsfeldern zu begreifen. Daher braucht jeder Kunde eine individuelle Herangehensweise für die wir Methoden unterschiedlich kombinieren, um jeweils den wirksamsten Hebel zu bedienen.

Mehr erfahren →
Welche Art von Kunden unterstützt ihr?

Start Ups und Jungunternehmen

‍Start-Ups durchleben unter hohem Druck schnelles Wachstum.Das familienähnliche Gefüge bestehend aus Gründern und Mitarbeitern der erstenStunde muss mit steigender Anzahl von Mitarbeitern um passende Strukturen undProzesse ergänzt werden. Aus unserer Erfahrung gehen immer weniger Start-Upsden Weg in eine klassische Top-Down Hierarchie, sondern suchen nachintelligenten Organisationssystemen, um die wichtigsten Wettbewerbsfaktoren(Mitarbeiter & Innovation & Dynamik) weiter zu entwickeln.

Mittelständische Unternehmen

Mittelständische Unternehmen, vor allem im IT-Bereich,kämpfen am Markt um Fachkräfte. Die Hauptaufgabe der HR-Abteilungen lautet:passende Talente zu bekommen, zu entwickeln und an sich zu binden. DerSchlüssel dazu ist eine Organisationskultur, in der motivierte Mitarbeiteraufblühen können, indem sie sich weiterentwickeln können.

 

Inkubatoren, Joint-Ventures und Ausgründungen

Nicht zuletzt kennen wir die Konzernwelt und verstehen, wases bedeutet, wenn ein junges System in einem größeren organisatorischen Umfeldetabliert werden muss. Unsere Arbeit schafft Räume, die als Tore zwischen zweiWelten fungieren, damit beide Seiten einen größtmöglichen Nutzen gewinnen.

Unabhängig von Größe und Kontext

Wir arbeiten mit Unternehmen, die neue, mutige Wegegehen. Unternehmen, denen das Wohl der Mitarbeiter am Herzen liegt.Unternehmen, die auch morgen noch wirtschaftlich erfolgreich sein möchten.

Mehr erfahren →
Wie sieht eine Begleitung durch euch aus?

Die typische Beraterantwort ist "es hängt davon ab". Es kommt darauf allerdings darauf an, wie weit die Transformation gehen soll. Eine klar umrissenes Anliegen, wie beispielsweise die Einführung von Objectives und Key Results (OKRs) braucht nur punktuelle Entwicklung, während ein breiter angelegter Struktur- und Kulturwandel auch 1-2 Jahre in Anspruch Begleitung nehmen kann (und auf eurer Seite nie wirklich "endet").

Wir sind dabei aber nicht täglich bei euch, sondern entscheiden gemeinsam mit euch, welche Herangehensweise in welchem Setting (Einzelcoaching, Teamentwicklung, Workshop, Teambuilding, Großgruppenveranstaltung mit allen Mitarbeitern etc) zu welchem Zeitpunkt sinnvoll ist. Unser Anspruch ist dabei nur so viel zu machen, wie ihr wirklich braucht.

Mehr erfahren →
Was können wir von Tealfox erwarten und was auch nicht?

Wir haben den Anspruch an uns, das zu tun, was wir predigen. Wir werden Euch nicht dogmatisch vorschreiben, was Ihr zu tun habt. Wir sehen uns vielmehr als Inspiration, als Coaches, Hosts/Moderatoren für Workshops, als Mediatoren bei Spannungen, als Hofnarren für das Spiegeln von kritischen Themen, als Mentoren Eurer Führungsarbeiter und als Servant Leader Eurer Transformation.

Mehr erfahren →
Was habt ihr für Erfahrung in dem Bereich?

Als Tealfox haben wir in den letzten 4 Jahren eine Reihe von Unternehmen über längere Zeiträume hinweg intensiv begleitet, die sich sowohl in der Aufbau- als auch in der Ablauforganisation für “agile” neue Wege entschieden haben. Als Mariola und Stella bringen wir über über 25 Jahre Erfahrung in der Arbeit in und vor allen Dingen an Organisationen mit

Mehr erfahren →
Aus welchen Gründen solltet wir mit Tealfox zusammen arbeiten?

Wenn Euch daran gelegen ist, unkonventionell zu denken und neue Ansätze für Eure Organisation zu erproben, mit dem echten Willen Euch weiterzuentwickeln, sind wir ein erfahrener Begleiter an Eurer Seite.

Mehr erfahren →
Wie schafft ihr es, nachhaltige Effekte zu erzielen?

Unsere Erfahrung ist: nachhaltige Effekte entstehen am Schnellsten, wenn wir 1-2 Personen bei Euch intern von Anfang an mitnehmen und befähigen können. Wir teilen gerne unser gesamtes Wissen, denn uns wichtig, maximal effizient zu arbeiten und immer nur das ins System zu bringen, was Ihr intern (noch) nicht selbst könnt.

Mehr erfahren →
Arbeitet ihr mit Partnern zusammen?

Natürlich sind wir mit einer Vielzahl von herausragenden Köpfen und Organisationen eng verbunden.

Hier findest Du eine Liste unseres New Work Ökosystems

Du willst eine Partnerschaft mit uns eingehen? Dann kontaktiere uns gerne :-)

Mehr erfahren →
Kann man euch hören?

Wen es interessiert, wir wurden kürzlich im Intrinsify Podcast interviewed. @Herzlichen Dank zu an Lena!

https://intrinsify.de/purpose-mindset-selbstorganisation/

Mehr erfahren →
Gebt ihr auch Workshops und Coachings in Englisch?

Ja, gerne und auf umgangssprachlichem Niveau auch in Französisch, Polnisch und Spanisch.

Mehr erfahren →